Unbenanntes Dokument
Info zur Kölschen Nacht

Am 11. Mai 2018 geht die Traditionsveranstaltung der „Maifreunde“ Niederzier zum Auftakt des Maifestes in die nächste Runde. Dann heißt es zum 24. mal „Kölsche Nacht in Niederzier“.

Auch in diesem Jahr präsentieren die Maifreunde wieder Top-Stars aus der Rheinmetropole. Den Eisbrecher werden die Lokalpatrioten Stephan Milz und Mario Herzogenrath alias Mi Hätz machen. Mit „Lippenstiff am Hemb“ und „Mai Gabi“ haben sie bereits im letzten Jahr in Niederzier die Bühne hervorragend für die Kölner Kräfte vorbereitet.

Zum ersten Mal heißt es dann „Kölsch statt Käsch“ bei den Maifreunden mit Miljö. Bereits jetzt sind sie mit „Wolkeplatz“ und „Su lang die leechter noch brenne“ über die Grenzen Kölns hinaus bekannt.

„Mir sin jekumme“ ist das Motto der Domstürmer, so soll es auch wieder 2018 sein! Bei ihrer Premiere in Niederzier 2017 haben sie u.a. ihre Lieder „Meine Liebe, meine Stadt, mein Verein“, „mach dein Ding“ und „Ohne Dom, ohne Ring, ohne Sunnesching“ zum Besten geben.

Eine weitere Premiere feiern die Klüngelköpp in Niederzier. Mit ihren Hits wie „Mir sin jedäuf met 4711“, „Stääne“ und „Bella Ciao“ kommen sie zu den Maifreunden.

Wer nach den Live-Auftritten noch nicht genug hat, braucht natürlich noch nicht nach Hause zu gehen. Bis in die frühen Morgenstunden wird DJ Tisy noch auflegen.

Der Kartenvorverkauf ist am Samstag, den 09. Dezember 2017 gestartet. Die Vorverkaufsstellen sind unter dem Menüpunkt Karten aufgelistet. Der Vorverkaufspreis beträgt 23 Euro pro Karte.

Am darauffolgenden Tag machen die jungen Männer der „Maifreunde“ einen Ständchengang ab 17 Uhr durch den Ort. Ab 20 Uhr wird dann der Mai- und Königsball im Festzelt auf dem Weihberg mit der Coverband Comeback stattfinden. Die Eintrittskarten der Kölschen Nacht berechtigen zum freien Eintritt am 12. Mai 2018.

Abgerundet wird das Maifest in Niederzier durch den Festzug am Sonntag, 13. Mai 2018 um 14:30 Uhr.
Stand: 29.12.2017
[Seitenanfang] [Kontakt] [Impressum] [Änderungen] [Haftungsauschluss]